Suche
Suche Menü

Wieviel ist genug? Eine kleine Geschichte der Entwertung

Universität Gebäude 1 Hörsaal E01 Kolpingstraße 7, Osnabrück

Dr. Roger Dietrich, OFG Analytik GmbH Münster Unser Konsumverhalten hat wissenschaftlich unumstritten einen wesentlich Einfluss auf das Weltklima. Scheinbar unbegrenzt verfügbare Rohstoffe und billige fossile Energie haben zu einem verschwenderischen und gedankenlosen Umgang mit Wirtschaftsgütern geführt. Oft beginnt die Verschwendung schon im Produktionsprozess. Was wissen wir …

Weiterlesen

Handeln!

Universität Gebäude 1 Hörsaal E01 Kolpingstraße 7, Osnabrück

Dr.'in Imke von Maur, Institut für Kognitionswissenschaften, Universität Osnabrück Vor über 50 Jahren erschienen die „Grenzen des Wachstums“. Seitdem ist viel passiert. Unzählige wissenschaftliche Studien wurden erstellt. Eine Umweltschutzpartei wurde gegrün-det. Eine Physikerin und Umweltministerin wurde für lange Zeit Kanzlerin. Es wurde erklärt, gemahnt, gerechnet und …

Weiterlesen